News
08nov
Mercoledì 20 novembre, alle ore 11.00, nella sala ...
 
10ott
Combattere per la propria sopravvivenza è quanto ...

Corpo docente

Volgger Univ.-Prof. Dr. Ewald OT
Volgger Univ.-Prof. Dr. Ewald OT
Mandato:
Professore ordinario di Teologia Liturgica e Sacramentale
Tel.: +43 650 8710871
Curriculum vitae

1961 in Bruneck/Pustertal (I) geboren
1975-1979 Lehrerbildungsanstalt Bruneck
1979/1980 Volksschullehrer an der Johann Wolfgang von Goethe-Volksschule in Bozen
1980 Eintritt in den Deutschen Orden
1981–1987 Studium der Philosophie und Theologie in Brixen und Wien (Studienaufenthalte in Frankfurt und Oxford; begleitende Studien in Kunstgeschichte)
1987 Priesterweihe in Brixen
1985-1990 Universitätsassistent am Institut für Liturgiewissenschaft der Universität Wien
1989-1992 Kooperator in Sarnthein
1993 Promotion in Liturgiewissenschaft in Wien
1993–1994 Studienaufenthalt in Rom
Seit 1994 Dozent, dann Professor für Liturgiewissenschaft an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Brixen
Seit 2000-2012 Generalsekretär des Deutschen Ordens
Seit 2003 Ordentlicher Professor für Liturgiewissenschaft und Sakramententheologie an der Katholisch-Theologischen Privat-Universität Linz
2010-2014 Rektor der Katholisch-Theologischen Privatuniversität Linz
Seit 1. Juli 2014 Prorektor

Mitgliedschaften und weitere Aufgaben

Mitglied zahlreicher dioezesaner und überdioezesaner Gremien, u.a. Liturgiekommission für Österreich, der Diözese Linz, der Diözese Bozen-Brixen, Liturgiekommission des Deutschen Ordens (Vorsitz)

publikationslisteBibliografia (Sito internet della KU Linz)

indietro      torna su